Pacte climat

écologie_AdobeStock_263985216_small

Klimapakt 2.0

Als eine der ersten Gemeinden ist Bettemburg 2021 dem neuen Klimapakt 2.0 beigetreten und engagiert sich somit bis 2030 weiterhin eine ressourcenschonende, nachhaltige Klima- und Energiepolitik zu betreiben.

Die 3 Hauptziele des „Integrierten Nationalen Energie- und Klimaplans Luxemburgs“ geben die Richtung vor und stellen bis 2030 folgende Anforderungen an die Gemeinden:

Absenkung der Treibhausgasemissionen um 55 % gegenüber dem Jahr 2005
Anteil erneuerbarer Energien von knapp 25% am Endenergieverbrauch
Steigerung der Energieeffizienz (40-44%)
Wie beim ersten Klimapakt, wird das Engagement der Gemeinde mit Hilfe der Umsetzung eines Maßnahmenkatalogs bewertet, welcher auf dem European Energy Award (EEA) basiert.

Es gilt 64 Einzelmaßnahmen dieses Qualitätsmanagementssystems abzuarbeiten, die in 6 Hauptbereiche gegliedert sind:

  1. Entwicklungsplanung und Raumordnung
  2. kommunale Gebäude
  3. Ver- und Entsorgung
  4. Mobilität
  5. interne Organisation
  6. Kommunikation/Kooperation

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.klimapakt.lu

Klimateam 25.04.2022

Unser Klimateam

  • Unser Klimateam erarbeitet zusammen mit dem Klimaberater Vorschläge, wie die Punkte des Maßnahmenkatalogs umgesetzt werden könnten, und legt sie den Gemeindeverantwortlichen vor. Der Schöffenrat und/oder Gemeinderat treffen die Entscheidungen über die Ausführung.
  • Das Team besteht aus engagierten Bürgern, Gemeindemitarbeitern sowie Vertretern aus der Wirtschaft und der kommunalen Politik
écologie_04

Unser Leitbild und unsere Konzepte:

Zu Beginn des Klimapaktes 2.0 wurde in unserer Gemeinde unter dem Motto „BEI EIS ZU BEETEBUERG – Für Klimaschutz und eine nachhaltige Entwicklung“ ein neues Leitbild erarbeitet.

Dieses Dokument dient als Leitlinie für alle Planungen und Maßnahmen bis zum Jahr 2030.

Ebenso wurden zu verschiedenen umwelt- und klimaschutzrelevanten Themen Planungen und Konzepte erarbeitet und verabschiedet.

Diese wichtigen Dokumente beinhalten konkrete Maßnahmen zur Umsetzung unseres Leitbildes.

Detailplanungen von Maßnahmen finden sich im Aktivitätenprogramm wieder, welches jährlich durch den Gemeinderat verabschiedet wird.

Informationen zur Bilanz des ersten Klimapaktes (2013-2020) sind im folgenden Artikel enthalten.

15

Alliance pour le climat

plus

greenfootprint

CALCULEZ VOTRE EMPREINTE ÉCOLOGIQUE !

Trouvez un lien sur un calculateur de l’empreinte écologique qui est adapté au Luxembourg.

Calcul de votre empreinte écologique